KUNSTMESSEN

Das S.Y.L.A.NTENHEIM nimmt ebenfalls an Kunstmessen teil und stellt sich bewusst der Jurierung. Somit untergräbt das S.Y.L.A.NTENHEIM, im Falle einer Aufnahme, die gängige Praxis der Selektion auf dem etablierten Kunstmarkt.

Das S.Y.L.A.NTENHEIM wird auf folgenden Kunstmessen präsentiert:

M / 04 „Halbe Treppe“ // Sandra Machel, Lukas Thein, Nairol Elauqa // FAR OFF – Cologen Contemporary Artfair // 27.04. – 30.04.2017

Das S.Y.L.A.NTENHEIM zeigt auf der „FAR OFF“ in der Hauptsache drei malerische Positionen:
Sandra Machel, Lukas Thein und Nairol Elauqa, teilten sich ein Atelier („Halbe Treppe“) während ihres Studiums der Malerei zwischen 2005 – 09. Für die FAR OFF, wird das Atelier temporär „wieder belebt“, sowie die „Mitternachtswerkstatt“, eine kollaborative Zeichenwerkstatt, die zur Initiation der Künstlergruppe Nairol Elauqa führte.
Darüber hinaus werden 45 Exponate der S.Y.L.A.NTENHEIM-SAMMLUNG präsentiert.
Teil des Programms ist außerdem die Improvisation „Liriche Aarchetipali“ für zwei E-Gitarren zu einer malerischen Partitur (Samstag 29. April, 19:00 Uhr)
von Eugenio Sanna & Pierluigi Guglielmo, und eine Lesung aus der Kurzgeschichte „Sandy Beach“ von Inga Machel (Freitag, 28. April, 17:30 Uhr) Das Video von Harald Hoppe, „left screen“ wird ebenfalls im Rahmenprogramm der Messe gezeigt.
Man findet uns in der Koje Nr. 7.
sandramachel . de / lukasthein . de / nairol – elauqa . de  / eugeniosanna . it / guglielmo . de / haraldhoppe . de 
faroff . de

M / 03  KÖLNER LISTE 2015 // 05/12 Lukas Thein // SYLANTENHEIMSAMMLUNG // 15.04. – 19.04.2015
M / 02  KÖLNER LISTE 2014 // “ semipermeabel“ // 01/12 Sandra Machel,
05/12 Lukas Thein, 08/12 Christian Stefanovici // 09.04. – 13.04.2014

M / 01 
 SUPERMARKET – INDIPENDENT ARTFAIR STOCKHOLM // 14.02. – 16.02.2014

 


Newsletter abonnieren
mi – fr 15:00 h – 18:00 h und nach Vereinbarung
maxstraße 55 | 53111 bonn | 0228 – 180 333 78